März - Kleingärtnerverein-Mühlentor

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

März


______________________________________________________________________


Bei günstigen Wetter- und Bodenbedingungen kann begonnen werden, die Beete für das Gartenjahr vorzubereiten.

Das Zurückschneiden der überwinterten Gartenstauden sollte nun abgeschlossen sein. Abgestorbenes Holz von Sträuchern und Hecken, die nicht in der Blühte stehen, kann nun entfernt werden.

Die letzte Anpflanzung von Obstbäumen und Sträuchern ist im März möglich. Die Winterspritzung sollte nun abgeschlossen werden.

Jetzt ist die letzte Gelegenheit, ein Frühbeet oder ein Hügelbeet anzulegen. Nach dem Aufschichten das Hügelbeet zwei Wochen ruhen lassen und erst dann bestellen. Für das Frühbeet oder ungeheizte Gewächshaus eignen sich besonders die schnell wachsenden Kulturen.

Wer frühzeitig ernten möchte pflanzt im März Kohlrabi und Salat und sät Radieschen.

Die ersten,  frostunempfindlichen Kulturen können ab Mitte/ Ende März ausgepflanzt werden.

Jetzt können alle Sträucher und auch Rosen gesetzt werden. Weiterhin können nun Stauden,  Beerensträucher, Weinreben, Rhabarber und Erdbeeren  gepflanzt werden.

Im Frühbeet kann jetzt mit der Aussaat von Blumenkohl, Gurken, Lauch, Zwiebeln, Kohlrabi, Sellerie und Wirsing begonnen werden.

Ist das Wetter mild genug und der Boden trocken, werden Erbsen, Bohnen, Rüben, Lauch, Kohl,
Schalotten und Zwiebeln auch im Freiland ausgesät und Frühkartoffeln gelegt.

Gladiolenzwiebeln können nun an die wärmste Stelle des Blumenbeetes gesteckt werden.

Ebenso empfiehlt sich die Aussaat von nicht frostempfindlichen Blumensamen wie Wicken, Kapuzinerkresse, Lupinen und Mohn. Abdeckung mit Vlies oder Folie ist zu empfehlen. Sie beschleunigt das Wachstum und schützt vor stärkerem Frost, der im März immer noch möglich ist.

Als Gründüngung oder Vorkultur zur Bodenverbesserung kann Senf schon im März ausgesät werden. Achtung: Senf ist mit Kohlarten verwandt! Nicht vor Kohl anbauen!

_____________________________________________



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü